Tanztherapie auf Kreta

"Kretas Geheimnis ist tief. Wer seinen Fuß auf diese Insel setzt, spürt eine seltsame Kraft in die Adern dringen und die Seele sich weiten." Nikos Kazantsakis

Ein tanztherapeutisches Seminar mit Tanz, Gespräch, Meditation und energetischer Heilarbeit.

Ziel ist es, unsere Handlungs- und Beziehungsfähigkeit weiterzuentwickeln.

Die Archetypen der griechischen Götterwelt inspirieren und unterstützen uns dabei. Strand, Sonne und das Meer geben uns Lebendigkeit und Abstand vom Alltag.

Das Thema Bindungen und Verbindungen zu mir selbst und anderen steht im Vordergrund. Die Geschichte des Labyrinths und dem roten Faden lädt uns in die eigene Mitte ein. Das authentische Selbst ermöglicht uns dann mehr Energie und Möglichkeiten im Hier und Jetzt.

Dieses Seminar ist für Männer und Frauen auf der Reise zu sich selbst!

25.10. - 30.10.2020

Leitung: Barbara Birner und Birgit Schulze-Voges (Tanztherapeutinnen BTD)

Beitrag für das Seminar: 590.-

Unterbringung im Hotel Alonia (Südkreta) mit Frühstück. Einzelzimmer 40€ Doppelzimmer 35€

Für weitere Info´s bitte telefonisch melden!

0176 20254967 oder 08062 729961

Jetzt sind die Flüge noch günstig, also bald anmelden!

Zurück

nach
oben